überlistet
© Friedrich Fuchshuber
überlistet
http://naturfotografen-forum.de/data/o/209/1049779/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/209/1049779/image.jpg
Ich bin begeistert, dass es bei uns wildwachsende Orchideen gibt.
Die Ragwurz ahmt ein Insekt als Hochzeitspartner nach. Als Weibchen verkleidet lädt die Blüte Männchen zur Hochzeit ein. Selbst die feinen Härchen auf der Unterlippe ähneln in ihrer Struktur und Anordnung denen des Insektenweibchens. Zusätzlich verströmen Ragwurzarten einen Duft, der für Insektenmännchen unwiderstehlich ist und produzieren Stoffe, die dem Sexuallockstoff der Weibchen gleicht. Das Männchen setzt sich auf die Blüte und bevor es seinen Irrtum bemerkt hat, hat es bereits Blütenstaub in seinem Pelz abgestreift. Diesen trägt es zur nächsten Blüte und besorgt so die Bestäubung.
Ich hab heuer erstmal eine Spinnen-Ragwurz gefunden.
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 398.6 kB, 667 x 1000 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D700, 105mm (entsprechend 105mm Kleinbild)
1/500 Sek., f/13.0, ISO 500
Belichtungsautomatik, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 43 durch Benutzer, 179 durch Gäste
Schlagwörter:,
GebietBurgenlandkreis
Rubrik
Pflanzen und Pilze: